Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Floaters – Im Sog des Meeres - Allgemeines Diskussionsthema
13.07.2018, 17:26
Beitrag: #1
Floaters – Im Sog des Meeres - Allgemeines Diskussionsthema
[Bild: Cover_final-small.jpg]

Das Jahr 2030: Der gigantische Teppich aus Plastikmüll, der im Pazifik treibt, ist noch größer geworden. Der Umweltaktivist und Milliardär Benjamin Lesser will das Meer säubern und den Müllstrudel recyceln. Nicht ganz ohne Hintergedanken, denn Öl ist knapp und das alte Plastik ein gefragter Rohstoff. Mit an Bord seiner Spezialschiffe sind die Zwillinge Danilo und Malika, die auf einer Yacht aufgewachsen sind und sich dem Ozean tief verbunden fühlen. Doch Meeresnomaden – die„Floaters“ – und Piraten haben längst begonnen, die Abfälle auszubeuten, sie verteidigen erbittert ihr Revier. Und mitten auf dem Pazifik trifft Malika einen Jungen, dem sie nie hätte begegnen dürfen …



Floaters – Im Sog des Meeres ist im Jahr 2015 erschienen.

Wie hat euch das Buch gefallen, auch im Vergleich mit den anderen Bänden? Welche Szenen mochtet ihr und welche eher weniger? Hier könnt ihr euch darüber austauschen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:

KontaktStartseiteNach obenZum InhaltArchiv-ModusRSS-Synchronisation